Notfallhilfen für in- und ausländische Studierende erhöht!

-English version below, please note: it is an emergency help. Because of a lot of requests we need some time to get back to you! -

Am 6.9.22 hat der Kirchensteuerrat des Erzbistum Paderborn entschieden, dass 250.000€ an den Sozialfond für in- und ausländische Studierende gehen soll. Die Gelder sind durch die außerordentlichen Mehreinnahmen durch die Besteuerung der Energiepreispauschale entstanden und werden nun für soziale Projekte verwendet. Die gesamte Pressemitteilung ist hier nachzulesen.

Die Gelder werden auf die Hochschul-Standorte Bielefeld, Paderborn, Siegen und Dortmund verteilt. Als Standort Bielefeld freuen wir uns sehr über diese zusätzliche finanzielle Unterstützung für Student:innen, sodass angesichts steigender Energie- und Lebenshaltungskosten finanzielle Hilfen hoffentlich verhältnismäßig unbürokratisch und schnell in den kommenden Monaten zu Entlastungen führen können.

Die Hilfen sind für Student:innen der Standorte Bielefeld und Lemgo vorgesehen und unabhängig von Nationalität und religiöser Zugehörigkeit. Wir freuen uns, wenn diese Information geteilt wird, sodass Student:innen in Not in den kommenden Monaten von dieser Möglichkeit erfahren und sie in einer konkreten (sich ankündigenden) Notstiuation anfragen können. Um die Unterstützungen zu erhalten, bitten wir um eine Anfrage .

English version:

On September 6th, 2022, the church tax council of the Archdiocese of Paderborn decided that there should be 250,000 € for a social fund for domestic and foreign students. The funds came from the additional income from the taxation of the Energy price lump sum and are now being used for social projects. The entire press release can be read here.

The funds are distributed to the university locations in Bielefeld, Paderborn, Siegen and Dortmund. As KHG Bielefeld, we are very pleased about this additional financial support for students, so that in view of the rising energy and living costs, financial aid can hopefully lead to relief in the coming months in a relatively unbureaucratic and quick manner.

The aid is intended for students at the Bielefeld and Lemgo locations and is independent of nationality and religion. We would be happy if this information is shared so that students in need can learn about this possibility in the coming months and ask about it in a specific emergency. To receive the support, we ask for a request .

Veranstaltungen

Schau einfach unter dem Reiter Veranstaltungen, wo du dazu kommen, uns kennenlernen oder selbst gestalten möchtest. Bisher ist alles in Präsenz und vor Ort mit entsprechenden Regeln geplant.

Digitale erreichst du uns über instagram, Signal, Telegram oder Whatsapp (0151/52316861). Du kannst auch anrufen. Wir freuen uns dich kennen zu lernen!

01 Dec

Planungstreffen: Ökumenischer Weihnachtsgottesdienst

im KHG-Gruppenraum

Planungstreffen: Ökumenischer Weihnachtsgottesdienst

Donnerstag, 01. Dezember 2022, 15:00 Uhr
Mehr erfahren

03 Dec

Allgemeiner Autonomer Lesekreis

Weihnachtsmarktbesuch

Allgemeiner Autonomer Lesekreis

Samstag, 03. Dezember 2022, 19:00 Uhr
Mehr erfahren

07 Dec

Feier-Abend: Gottesdienst

in St. Jodokus

Feier-Abend: Gottesdienst

Mittwoch, 07. Dezember 2022, 19:00 Uhr
Mehr erfahren

Vorlesungsfreie Zeit

Wir wünschen allen Student:innen und Mitarbeiter:innen der Uni und FH Bielefeld, den Standorten Lemgo und Detmold eine gesegnete, erholsame vorlesungsfreie Zeit.

Vom Montag, den 1.8.22 bis zum Dienstag, den 27.9. findet kein reguläres KHG-Programm aufgrund von Urlaub, Fort- und Weiterbildungen sowie anderer Verpflichtungen (Cusanuswerk, Forum Hochschule und Kirche) statt.

Gerne könnt ihr uns dennoch per E-Mail, instagram oder Handy (015152316861) mit Plänen, Vorschlägen und Konkretionen zu dem kommenden Wintersemester 22/23 kontaktieren und/oder uns für Gespräche anfragen.

Am Mittwoch, den 28.9. laden wir sehr herzlich zum gemeinsamen Gottesdienst um 19 Uhr in St. Jodokus ein.

Bleibt gesund, erholt euch gut und wir freuen uns dann auf ein Wiedersehen!

Herzlich, Julia Winterboer (Referentin Hochschulpastoral) und Lars Hofnagel (Student:innenpfarrer)