Soulcare

Bewusst auf sich selbst – Körper, Geist und Seele – schauen. Inspiriert durch unterschiedliche Methoden gehst du in die Einzelarbeit, kommst in Kontakt mit dir selbst und kannst dich mit anderen darüber austauschen, was dich bewegt. Die Methoden sind geprägt von Symbolsprache. Es werden Texte wie z.B. Märchen, freies Zeichnen und Malen, Körperübungen sowie gemeinsames Schweigen genutzt.

Der Abend wird mit einem Abendimbiss abgerundet.

Begleitung: Lars Hofnagel – Seelsorger, geistlicher Begleiter, vertieft in analytischer Psychologie C.G. Jung

Die Teilnahme ist auf 8 Personen begrenzt. Eine Anmeldung wird erbeten.

Termine:

17.05.22 (Anmeldung bis zum 12.05.22)

14.06.22 (Anmeldung bis zum 09.06.22)

05.07.22 (Anmeldung bis zum 30.06.22)

Jeweils von 18:00 bis 20:30 Uhr.

Anmeldungen an .